Zulassungsbedingungen

Die Schweiz kennt bei der Zulassung ausländischer Arbeitskräfte ein duales System. Erwerbstätige aus den EU-Staaten und jenen der Europäischen Freihandelsassoziation (EFTA) können vom Personenfreizügigkeitsabkommen profitieren. Aus allen anderen Staaten – den sogenannten Drittstaaten – werden in beschränktem Ausmass lediglich Führungskräfte, Spezialistinnen und Spezialisten sowie qualifizierte Arbeitskräfte zugelassen.

EU-25/EFTA-Staaten

Für Personen aus EU-25/EFTA-Staaten gilt die volle Personenfreizügigkeit.

Rumänien und Bulgarien (EU-2)

Der Bundesrat hat am 10. Mai 2017 entschieden, gegenüber diesen Staaten die Ventilklausel anzurufen. Seit dem 1. Juni 2017 haben bulgarische und rumänische Staatsangehörige, welche im Rahmen einer Aufenthaltsbewilligung B in der Schweiz eine Erwerbstätigkeit aufnehmen wollen, während zwölf Monaten nur beschränkt Zugang zum Schweizer Arbeitsmarkt.

Der Bundesrat hat am 18. April 2018 beschlossen, die Ventilklausel gegenüber Staatsangehörigen der EU-2 um ein Jahr bis am 31. Mai 2019 zu verlängern. Ab dem 1. Juni 2019 enden die Übergangsfristen für Rumänien und Bulgarien und es gilt definitiv die volle Personenfreizügigkeit.

Kroatien

Die Schweiz und die EU haben ein Protokoll ausgehandelt, welches das Freizügigkeitsabkommen (FZA) auf Kroatien ausweitet. Das Protokoll ist am 1. Januar 2017 in Kraft getreten. Kroatien ist seit dem 1. Juli  2013 Mitglied der EU.

Für kroatische Staatsangehörige gilt seit dem 1. Januar 2017 eine beschränkte Personenfreizügigkeit, d.h. es wird ihnen bis maximal am 31. Dezember 2023 ein kontingentierter Zugang zum Schweizer Arbeitsmarkt gewährt. Danach kann bis am 31. Dezember 2026 die Ventilklausel angerufen werden.

Nicht EU-/EFTA-Staaten

Für Staaten, auf die das Freizügigkeitsabkommen nicht zur Anwendung kommt, gelten beschränkte Zulassungsbestimmungen. 

Links

nach oben Letzte Änderung 03.12.2018

Kontakt

Kontakt / Rückfragen

Staatssekretariat für Migration
Quellenweg 6
CH-3003 Bern-Wabern
T
+41 58 465 11 11
Fax
+41 58 465 93 79
Kontakt